Dailymotion

Scality RING löst den wachsenden Speicherbedarf von Dailymotion für die Videoverteilung

Dailymotion_Cover

Jetzt kann ihre Speicherkapazität problemlos dem Hyperscale-Wachstum ihrer Inhalte und ihres Geschäfts gerecht werden

Dailymotion wurde 2005 gegründet und ist ein globaler Video-Streaming-Dienst, der mehr als 300 Millionen einzigartige monatliche Unterhaltungssuchende mit ihrer persönlichen Welt der Nachrichten und Unterhaltung verbindet. Aufbauend auf einem cleveren Player, einem intuitiven Algorithmus und sorgfältig ausgewählten Empfehlungen von Experten, die großartige Videos wirklich lieben, ist dies ein One-Stop-Shop, um Geschichten der besten Entwickler zu genießen. 

Zu den nordamerikanischen Startpartnern gehören BBC News, VICE, Bloomberg und Hearst Digital Media, die dem französischen Medienkonglomerat Vivendi gehören und ihren Hauptsitz in Paris haben und Niederlassungen in New York, Singapur und Marseille haben. Der Dienst ist weltweit in 183 Sprachen und 43 lokalisierten Versionen verfügbar.

Die Herausforderung

Dailymotion hat sich zum Ziel gesetzt, ein gesteigertes Videoerlebnis zu schaffen, da es glaubt, dass das Teilen von Videos das Teilen menschlicher Erfahrungen ist. Die über 300 Millionen Nutzer von Dailymotion.com, die nur auf YouTube an zweiter Stelle stehen, sehen jeden Monat 3,5 Milliarden Videos von ihrem Player. Diese Benutzer tragen ungefähr 7 Stunden Video bei, das jede Minute eines jeden Tages hochgeladen wird.

Ob live oder auf Abruf, Benutzer können Sportwettbewerbe, Musikvideos und Festivals, Comedy-Sketche, politische Debatten, Modenschauen, Gaming-Live-Streams und Heimvideos ansehen, verfolgen und teilen. Die Auswahl ist nahezu unbegrenzt — und der Speicherbedarf ist enorm. Die Anzahl der gespeicherten Objekte wird jedes Jahr zweistellig multipliziert.  

  • „„Die Leistung, Stabilität und Zuverlässigkeit beeindrucken uns am meisten an Scality. Dadurch können wir unsere Speicherkapazität sicher erweitern. Wir haben keine Probleme festgestellt.“

    Christophe Simon, Systemarchitekt, Dailymotion
Das Resultat

Dailymotion wusste, dass eine hardwareunabhängige Lösung aufgrund der Vorteile, die sich aus der Senkung der Gesamtbetriebskosten und der Vereinfachung des Wachstums im Laufe der Zeit ergeben, am besten geeignet ist. Scality war die naheliegendste Wahl in Bezug auf diese Spezifikationen.

Scality zeigte von Anfang an eine deutliche Leistungsverbesserung über die Legacy-Lösung. Die Verwendung von Scality RING direkt hinter den Anwendungsservern anstelle einer Zwischenschicht von Protokollservern vereinfachte die Gesamtarchitektur und reduzierte die Gesamtmenge an Hardware sowie Speicher und Serverwartung.

Seit der ursprünglichen Installation von Scality RING im Jahr 2014 hat Dailymotion mehrere reibungslose Erweiterungen erfahren. Scality bietet ab Frühjahr 2017 mehr als 30 nutzbare Petabyte und ist bereit, mit den Anforderungen von Dailymotion weiter zu wachsen.

  • Grenzenlose Skalierbarkeit
    Das Wachstum ist konstant und der Speicher muss den Anforderungen ohne Serviceverlust gerecht werden. Die Skalierung macht die Speichererweiterung einfach und nahtlos.
  • Niedrige Gesamtbetriebskosten
    Ein jährliches Wachstum von 30% bedeutet eine regelmäßige Lagererweiterung. Scality hält die Anschaffungs-, Betriebs- und Anlagenkosten niedrig.
  • Zuverlässige Leistung
    Benutzer verwenden die Website nicht, wenn sie nicht schnell und einfach auf Videos zugreifen und diese hochladen können. Scality erfüllt kritische Leistungsanforderungen.